Trio Flamingos

PORTRAIT

Die Geschichte

  • 1987 Gründung des Glarner-”Duo Flamingos” durch Stefan Kranjec aus Freienbach
  • 1995 „Duo Flamingos“ mit Stefan Kranjec und Ivan Keller
  • 1996 Aus dem „Duo“ wird ein „Trio“ mit dem Gitarristen Roger Paris
  • 1997 Stefan kehrt nach 30 Jahren in seine Heimat Kroatien zurück und wird durch Nik Ronner am Schlagzeug ersetzt
  • 2006 Roger Paris verlässt das Trio und Walter Meier übernimmt die Gesangs- und Gitarrenstimme
  • 2012 Nach 15 Jahren muss leider Nik Ronner aus familiären Gründen das Trio verlassen und Hermi Stäger ist neu am Schlagzeug
  • 2014 Walter Meier verlässt das Trio nach 8 Jahren um sich musikalisch neu zu fokussieren, Reto Carrara übernimmt neu den Gitarrenpart

Ivan Keller…Oberurnen/GL

 

Seine musikalische mitreissende Art am Akkordeon und sein Humor bringen die Zuhörer und Fans zum „Kochen“.
Als langjähriges Mitglied des „Trio Flamingos“ ist er der musikalische und spontane „Macher“ im Trio

Hobbys: Musizieren, Velo und Ski fahren und wandern
Wohnort: Oberurnen,GL Nord


Hermi Stäger…Haslen/GL

Seine Welt ist Rhythmus und Schlagzeug. Er sorgt für den nötigen Groove und freut sich, wenn durch das Trio Flamingos eine tolle Stimmung aufkommt

Hobbys: Musizieren,Blaskapelle Zimmerberg; Alpin Wandern, Schneeschuh laufen, Ski fahren und Imkern
Wohnort: Haslen,GL Süd


Reto Carrara…Mollis/GL

Als versierter „Saitenstreichler“ sorgt er für einen groovigen Begleitsound..und spielt dann schon auch mal die Trompete…!
Hobbys: Velofahren,Musik,Skifahren,Ferien…
Wohnort: Mollis,GL Nord